Faculty Img
  • Phone:

    +966-13-849-4321

  • Email:

    cwinkel@pmu.edu.sa

  • Office No:

    F-045

  • Carmen Winkel, PhD.

  • Job Title :

    ASSISTANT PROFESSOR

  • College :

    College of Sciences and Human Studies


  • Department :

    Core Humanities & Social Sciences


Dr. Winkel earned her Ph.D. from the University of Potsdam (Germany), researching the 18th century Prussian Army. University positions in Germany and China, preceded her current post at Prince Mohammad Bin Fahd University in Saudi Arabia. She is teaching World Civilization, Writing and Research, Critical Thinking, Assessment, Professional Development, Written Communication and Oral Communication.  

Dr. Winkel has a wide range of research topics and more than 70 different research publications. She conducted studies on historical topics from the 17th to the 21st century in Europe and the Middle East. Currently, I am leading an international research project about the reflections of the Gulf War among Saudi citizens. 
 
In 2017, Dr. Winkel received the "Förderpreise für Militärgeschichte und Militärtecnikgeschichte", a prestigious award granted by the German Ministry of Defense and the Department of Military Technology and Procurement for outstanding academic publications.

2017 Goethe Institut Munich, Certificate for Teaching German to Speakers of other Languages

2015 Trinity College London, TESOL Teaching English for Speakers of other Languages

2012 Ph.D. in History, University of Potsdam (summa cum laude)

2005 M.A. in History, University of Potsdam (summa cum laude)

Scholarship

2007-2011 German Research Foundation (DFG) full doctoral scholarship

2010 German Academic Exchange Service (DAAD) travel scholarship for international conference in Japan

2012 Swiss National Science Foundation (SNS) full conference grant for “Secret Networks in the Military”, Bern (Switzerland) 

Books

Segesser, D. M., Gahlen, G., & Winkel, C. (Eds.). (2016). Geheime Netzwerke im Militär 1700–1945. Ferdinand Schöningh.

Winkel, C. (2013). Im Netz des Königs: Netzwerke und Patronage in der preußischen Armee 1713-1786. Ferdinand Schöningh.

Epkenhans, M., Winkel, C. (Eds.) (2013). Die Garnisonkirche in Potsdam. Zwischen Mythos und Erinnerung. Stuttgart.

Pröve, R., Winkel, C. (Eds.) (2012).  Übergänge schaffen. Ritual und Performanz in der frühneuzeitlichen Militärgesellschaft. Göttingen.

Gahlen, G., Winkel, C. (Eds.) (2010). Themenheft Militärische Militärischen Eliten in der Frühen Neuzeit. Potsdam. 

Thomsen, N., Winkel, C. (Eds.) (2005). Potsdamer Ge(h)schichte. Eine Stadt und ihr Militär. Berlin.

 

Journal Articles

Winkel, C. (2021). German Princes in the Prussian Army: Political Patronage and Family Networks. German History (in press)

Winkel, C., Strachan, L., Aamir, S. (2021). From east to west and back again: The effects of reverse culture shock on female Saudi Arabian university students studying abroad. Journal for Multicultural Education (in press)

Aamir, S., & Winkel, C. (2021). The Impact of Covid-19 on Saudi Arabian Female Students: An Application of the CES-D Depression Scale. Journal of Educational and Social Research11(1), 23. https://doi.org/10.36941/jesr-2021-0003

Winkel, C. (2021). “Backstabbed by a friend and saved by an enemy”: Narratives of the War: The Gulf War in Saudi Oral Histories. War & Society 40(3), 225-242 10.1080/07292473.2021.1942628

Winkel, C., McNally, B., Aamir, S. (2021). Narratives of Crisis: Female Saudi Students and the Covid-19 Pandemic. Illness, Crisis & Loss https://doi.org/10.1177/10541373211029079

Winkel, C. (2020). Lebenswelten in Konkurrenz: Wissenstransfer und Wissensbegriff des frühneuzeitlichen Adels im Militär, Archiv für Kulturgeschichte 102(1), 67-86 https://doi.org/10.7788/arku.2020.102.1.67

Winkel, C., Strachan, L.  (2020). Through the eyes of a woman: Using oral history to explore the enigmatic world of Saudi Arabia’s female population. Journal of International Women’s Studies, 21(6), 83-100.

Winkel, C., Strachan, L. (2019), The Reclamation of an Arabian Tradition: Reconnecting Saudi Arabian students with their past through oral histories. The Oral History Review, 1-17 doi: 10.1080/00940798.2020.1786415

Winkel, C. (2019). Freemasons and the military in eighteenth century Europe. IF International Journal of Freemasonry Research 42/43, 13-30.

Winkel, C., Strachan, L. (2019). Oral History: An unpredictably effective strategy for teaching ESL to Saudi Arabian Students. Academic Journal of Interdisciplinary Studies, 9, 158-169 doi: 10.36941/ajis-2020-0014

Winkel, C. (2019). Prince Leopold III. Friedrich Franz of Anhalt-Dessau and Frederick II: The Prince of Peace and the Prussian military. Yearbook of the Historical Commission for Saxony-Anhalt 30, 93-114.

Winkel, C. (2019). The German Refugee Crisis: Narratives of Empathy and Politics of Memory. Journal of Arts and Humanities 8, 16-27.

Winkel, C. (2019). The King and his Army: a new perspective on the military in 18th century Prussia. International Journal of Military History and Military Historiography 39, 34-62.

Winkel, C. (2013). Adliger Stand und militärischer Rang. Konfliktmuster hochadliger Offiziere in der brandenburgisch- preußischen Armee (1713–1786), in: Militärgeschichtliche Zeitschrift 72(2), 172-199.

Winel, C., Rischke, J. (2012). Das Ringen um die Wehrpolitik. Die Protokolle des Verteidigungsausschusses des Bundestages, Militärgeschichte 3, 14-18.

Winkel, C. (2011). Brüder, Maurer, Kameraden. Offiziere als Freimaurer im 18. Jahrhundert, Militärgeschichte 4, 10-14

Winkel, C., Rischke, J. (2011). „Hierdurch in Gnaden ...“ Supplikationswesen und Herrschaftspraxis in Brandenburg-Preußen im 18. Jahrhundert in: Jahrbuch für die Geschichte Mittel- und Ostdeutschlands, 57-86.

Winkel, C. (2011). Die Rekrutierung der militärischen Elite über soziale Netzwerke: Das preußische Offizierkorps (1713-1786), Hitotsubashi Journal of Law and Politics 39, 43-55.

Winkel, C. (2010). Im Dienste seiner Majestät: Netzwerke im Offizierkorps als Mittel der Außenpolitik (1713-1786), in: Militär und Gesellschaft in der Frühen Neuzeit 14 (= Themenheft Militärische Militärischen Eliten in der Frühen Neuzeit) Hrsg. von Gundula Gahlen und Carmen Winkel, 59-85.

Winkel, C. (2007). Die Garnisonstadt Rathenow 1733-1806, in: Militärgeschichte 1, 10-14.

Winkel, C. (2006). Militär und Gesellschaft im 18. Jahrhundert - Die Garnisonstadt Rathenow 1733-1806, Jahrbuch für Brandenburgische Landesgeschichte 57, 84-108.

 

Essays

Winkel, C., Fridericus Rex, in: Friedrich. Fritz. Fricericus. Ein Handbuch zum König. Hrsg. von Kulturland Brandenburg, Leipzig 2012, 93-96.

Winkel, C., Quilitz, in: Friedrich. Fritz. Fricericus. Ein Handbuch zum König. Hrsg. von Kulturland Brandenburg, Leipzig 2012, 191-194.

Winkel, C., Zieten, in: Friedrich. Fritz. Fricericus. Ein Handbuch zum König. Hrsg. von Kulturland Brandenburg, Leipzig 2012, 203-205.

Winkel, C., Im Dienste seiner Majestät: Netzwerke im preußischen Offizierkorps 1713-1786, in: Newsletter Arbeitskreis Militärgeschichte e.V. 15 (2010), Heft 2, 22-23.

Winkel, C., Zorndorf 1758: „Schauplatz des Schreckens und Blutvergießens“, in: Artikelserie Schlachten der Weltgeschichte (Archiv-Verlag).

Winkel, C., Kunersdorf 1759: Die preußische Monarchie in Gefahr, in: Artikelserie Schlachten der Weltgeschichte (Archiv-Verlag).

Winkel, C., Malplaquet 1709: Die Entscheidung im Spanischen Erbfolgekrieg, in: Artikelserie Schlachten der Weltgeschichte (Archiv-Verlag).

Winkel, C., Der Untergang der spanischen Armada 1588, in: Artikelserie Schlachten der Weltgeschichte (Archiv-Verlag).

Winkel, C., Die Schlacht von Mohacs 1526: Der Untergang Ungarns, in: Artikelserie Schlachten der Weltgeschichte (Archiv-Verlag).

Winkel, C. Namenspatrone in der Diskussion, in: Militärgeschichte 2 (2007), 17.

 

Bookchapters

Winkel, C. (2020). Eighteenth-century military and princely rule. Brandenburg-Prussia as a paragon?, in: Markus Meumann, Andrea Puehringer, (Eds.), The Military in the Early Modern World: A Comparative Approach, Goettingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 67-86.

Winkel, C. (2014). Sozialgeschichtliche Untersuchungen zum Militär des 18. Jahrhunderts auf der Grundlage von „Massendaten“. Ein Forschungsüberblick, in: Holger Th. Gräf, Andreas Hedwig, Annegret Wenz Haubfleisch (Eds.), Die Hessians im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg (1776-1783). Neue Quellen, neue Medien, neue Forschungen, Marburg, 172-199.

Winkel, C. (2013). Auf dem Weg zum professionellen Offizier? Formen und Institutionen der Offizierausbildung in der preußischen Armee (1713-1786), in: Matthias Rogg, Christian T. Müller (Eds.), Das ist Militärgeschichte! Probleme - Projekt - Perspektiven, Paderborn, 410-429.

Winkel, C. (2012). Eine Frage der Ehre: Das preußische Offizierkorps als ständische und militärische Elite, in: Wie Friedrich „der Große“ wurde. Eine kleine Geschichte des Siebenjährigen Krieges 1756-1763, in: Eberhard Birk, Thorsten Loch, Peter Andreas Popp (Eds.), Freiburg i. Br., 85-90.

Pröve, R., Winkel, C. (2012). Rituale in der frühneuzeitlichen Lebenswelt Militär, in: Ralf Pröve, Carmen Winkel (Eds.), Übergänge schaffen. Ritual und Performanz in der frühneuzeitlichen Militärgesellschaft, Göttingen, 7-25.

Winkel, C. (2012). Eid, Uniform und Wachdienst: Initiationsrituale im frühneuzeitlichen Offizierkorps, in: Ralf Pröve, Carmen Winkel (Eds.), Übergänge schaffen. Ritual und Performanz in der frühneuzeitlichen Militärgesellschaft, Göttingen, 25-45.

Winkel, C. (2012). Kriegserinnerungen preußischer Offiziere zwischen Korpsgeist und königlichem Anspruch (1740 –1786), in: Horst Carl, Ute Planert (Eds.), Militärische Erinnerungskulturen vom 14. bis zum 19. Jahrhundert. Träger – Medien – Deutungskonkurrenzen, Göttingen, 227-245.

Winkel, C. (2012). Königliche Personalpolitik im Militär. Ziele, Grenzen und Konflikte, in: Frank Göse, Lorenz Beck (Eds.), Friedrich der Große und die Mark Brandenburg. Herrschaftspraxis in der Provinz, Berlin, 144-163.

Winkel, C. (2011). Zwischen Distinktion und Repräsentation. Deutung und Bedeutung von militärischen Uniformen im 18. Jahrhundert, in: Sandro Wiggerich, Steven Kensey (Eds.) Staat Macht Uniform - Uniformen als Zeichen staatlicher macht im Wandel? Stuttgart 2011, 127-145.

Winkel, C. (2010). Geburt und Eintritt. Initiationsrituale beim Eintritt in das preußische Offizierkorps im 18. Jahrhundert, in: Christine Roll, Frank Pohle und Matthias Myrczek (Eds.). Grenzen und Grenzüberschreitungen. Bilanz und Perspektiven der Frühneuzeitforschung, Köln, 343-355.

Gahlen, G., Winkel, C. (2010).  Einführung: Militärische Eliten in der Frühen Neuzeit, in: Gundula Gahlen, Carmen Winkel (Eds.) Militär und Gesellschaft in der Frühen Neuzeit 14(1), 7-33.

Winkel, C. (2009). „Getreue wie goldt“ oder „malicieus wie der deuffel“? Der brandenburg-preußische Adel und der Dienst als Offizier, in: Lorenz Beck, Frank Göse (Eds.) Brandenburg und seine Landschaften. Zentrum und Region vom Spätmittelalter bis 1800, Berlin, 199-219.

Winkel, C. (2005). „Der Gulag vor der Haustür“ – Das KGB-Gefängnis im Neuen Garten, in: Matthias Rogg, Arnim Lang (Eds.) Potsdamer Ge(h)schichte. Streifzüge ins 20. Jahrhundert, Berlin, 64-70.

Winkel, C. (2005). Lange Kerls in kleinen Stuben – Die Kasernen des 18. Jahrhunderts, in: Potsdamer Ge(h)schichte. Nele Thomsen, Carmen Winkel (Eds.) Eine Stadt und ihr Militär, Berlin, 14-24.

Winkel, C. (2005). „Die Form wechselt, der Geist bleibt der alte“ – Das Reichsarchiv auf dem Brauhausberg, in: Nele Thomsen, Carmen Winkel (Eds.) Potsdamer Ge(h)schichte. Eine Stadt und ihr Militär, Berlin, 74-82.

Winkel, C. (2006). Das Belvedere auf dem Pfingstberg – Wenn Könige träumen, in: Daniela Morgenstern, Stephan Theilig, Nele Thomsen (Eds.) Potsdamer Ge(h)schichte. Gärten und Parklandschaften, Berlin, 64-72.

Winkel, C. (2007). Von Luftschlössern und romantischen Träumen – Die Italienphantasien Friedrich Wilhelms IV., in: Katharina Strohmeier, Denis Knauer, Michael Staś (Eds.) Potsdamer Ge(h)schichte, Berlin, 92-100.

Kunow, T., Winkel, C. (2007). Die Allee des Prunkes – Die Breite Straße im 18. Jahrhundert, in: Daniela Morgenstern, Tobias Kunow, Stephan Theilig (Eds.) Potsdamer Ge(h)schichte, Berlin, 34-44.

 

Book Reviews

Hideaki Suzuki, Slave Trade Profiteers in the Western Indian Ocean. Suppression and Resistance in the Nineteenth Century, London: Palgrave Macmillan 2017, XIII, 224 S., EUR 74,96 [ISBN 978‑3‑319‑59803‑1]. Militärgeschichtliche Zeitschrift 78/2 (2019), 496-500 https://doi.org/10.1515/mgzs-2019-0085

In the Name of the Battle against Piracy. Ideas and Practices in State Monopoly of Maritime Violence in Europe and Asia in the Period of Transition. Ed. by Ota Atsushi, Leiden: Brill 2018. Militärgeschichtliche Zeitschrift 78/1 (2019), 201-203

Jutta Nowosadtko, Stehendes Heer im Ständestaat Zusammenleben von Militär- und Zivilbevölkerung im Fürstbistum Münster 1650-1803, Paderborn 2011, in: H-Soz-u-Kult, 1.11.2012.

Daniel Hohrath, Friedrich der Große und die Uniformierung der preußischen Armee von 1740 bis 1786, zwei Bände im Schuber, ca. 1500 Farbbilder und sw-Fotos, Wien 2011, in: Militärgeschichtliche Zeitschrift 71 (2012), 1, 174-176.

Andree Brumshagen, Das Bremer Stadtmilitär im 17. und 18. Jahrhundert. Eine Untersuchung zum Militärwesen in einer Hansestadt, Bremen 2010, in: Militärgeschichtliche Zeitschrift 71 (2012), 1, 157-159.

Unter Canadiensern, Irokesen und Rebellen. Das Tagebuch des Hessen-Hanauer Jägers Philipp Jakob Hildebrandt aus den Jahren 1777-1781. Hrsg. von Holger Th. Gräf und Lena Haunert unter Mitarbeit von Stefanie Funck, Hanau u.a. 2011, in: Militärgeschichtliche Zeitschrift 71 (2012), 1, 164-166.

Martin Guddat, Handbuch zur preußischen Militärgeschichte 1688-1786, 2. überarb. Aufl., Hamburg 2011, in: Militärgeschichtliche Zeitschrift 71 (2012), 1, 155-156.

Adliges Leben am Ausgang des Ancien Regime. Die Tagebuchaufzeichnungen (1754-1798) des Georg Ernst von und zu Gilsa. Hrsg. von Holger Th. Gräf, Lena Haunert und Christoph Kampmann unter Mitarb. von Patrick Sturm, Marburg 2010 und Krieg in Amerika und Hessen. Die Privatbriefe (1772-1784) an Georg Ernst von und zu Gilsa. Für das Hessische Landesamt für geschichtliche Landeskunde hrsg. von Holger Th. Gräf, Lena Haunert und Christoph Kampmann unter Mitarb. von Patrick Sturm, Marburg 2010, in: Militärgeschichtliche Zeitschrift 70 (2011), 1, 154-155.

Robby Fichte, Die Begründung des Militärdienstverhältnisses (1648-1806). Ein Beitrag zur Frühgeschichte des öffentlich-rechtlichen Vertrages, Baden-Baden 2010, in: Militärgeschichtliche Zeitschrift 70 (2011), 1, 436-438.

Allergnädigster Vater: Dokumente aus der Jugendzeit Friedrichs II. Hrsg. von Frank Schumann, Berlin 2011, in: Militärgeschichtliche Zeitschrift 71 (2012), 1.

Kriegsgericht in Köpenick!: Anno 1730: Kronprinz – Katte – Königswort. Bearb. von Jürgen Kloosterhuis und Lothar Lambacher, Berlin 2011, in: Militärgeschichtliche Zeitschrift 71 (2012), 1.

Uwe A. Oster, „Sein Leben war das traurigste der Welt“. Friedrich II. und der Kampf mit seinem Vater, München 2011, in: Militärgeschichtliche Zeitschrift 71 (2012), 1

Wolfgang Burgdorf, „Friedrich der Große“. Ein biografisches Porträt, Freiburg i. Brsg. 2011,
in: Militärgeschichtliche Zeitschrift 71 (2012), 1.

Karin, Feuerstein-Praßer, „Ich bleibe zurück wie eine Gefangene“. Elisabeth-Christine und Friedrich der Große, Regensburg 2012, in: Militärgeschichtliche Zeitschrift 71 (2012), 1.

Tillmann Bendikowski, „Friedrich der Große“, München 2011, in: Militärgeschichtliche Zeitschrift 71 (2012), 1.

Jürgen Luh, „Der Große“. Friedrich II. von Preußen, München 2011, in Militärgeschichtliche Zeitschrift 71 (2012), 1.

Jacob Burckhardt, Das Zeitalter Friedrichs des Grossen. Hrsg. von Ernst Ziegler. Mit einem Essay von Hans Pleschinski, München 2012, in: Militärgeschichtliche Zeitschrift 71 (2012), 1, 166-174.

Birgit Rehse, Die Supplikations- und Gnadenpraxis in Brandenburg-Preußen. Eine Untersuchung am Beispiel der Kurmark unter Friedrich Wilhelm II /1786-1797), Berlin 2008, in: Militär und Gesellschaft in der Frühen Neuzeit 13 (2009), 1, 168-172.

Volker Schobeß, Die Leibgarde Friedrichs des Großen. Statusdenken und Sozialprestige – Geschichte einer preußischen Elite, Berlin 2006, in: Militär und Gesellschaft in der Frühen Neuzeit 12 (2008), 1, 123-126.

Beate Engelen, Soldatenfrauen in Preußen. Eine Strukturanalyse der Garnisonsgesellschaft im späten 17. und im 18. Jahrhundert, in: Militärgeschichtliche Zeitschrift 66 (2007), 1, 169-171.

Conferences 

13.03.2013


Militär im 18. Jahrhundert: Brandenburg-Preußen als Paradebeispiel?

Arbeitstagung des Arbeitskreises Militär und Gesellschaft in der Frühen Neuzeit: Lebenswelt – Gewaltökonomie – Herrschaftsinstrument: Was bedeutet „Militär“ in der Frühen Neuzeit?, University of Potsdam

08.03.2013

Sozialgeschichtliche Untersuchungen zum Militär des 18. Jahrhunderts auf der Grundlage von „Massendaten“. Ein Forschungsüberblick

Konferenz "Die Hessians" im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg (1776-1783). Neue Quellen, neue Medien, neue Forschungen, Hanau-Wilhelmsbad, University of Marburg

04.10.2012

Networks, Secrets and the military.

Conference Secret Networks in the Military - "Secret Networks in 18th century Military", University of Bern

07.09.2012

Friedrich der Große. Aufgeklärter Absolutist und erster Diener des Staates?

Konrad-Adenauer-Stiftung, Academy Berlin

03.12.2011

Das Regiment als Sozialisationsinstanz für den deutschen Hochadel

Militärische Wissenskulturen in der Frühen Neuzeit 9. Jahrestagung des Arbeitskreises Militär und Gesellschaft in der Frühen Neuzeit, University of Göttingen

22.10.2011

Königliche Personalpolitik im Militär.
Ziele, Grenzen und Konflikte

Friedrich der Große und die Mark Brandenburg. Herrschaftspraxis in der Provinz.
Tagung anlässlich des 300. Geburtstags Friedrich des Großen, University of Potsdam and Potsdam Museum

11.12.2010

Zwischen militärisch adliger Distinktion und fürstlicher Repräsentation:
Die Bedeutung von Offiziersunformen im 18. Jahrhundert am Beispiel Preußens.

Staat Macht Uniform. Uniformen als Zeichen staatlicher Macht im Wandel?
University of Münster

13.11.2010

Netzwerke im Militär oder militärische Netzwerke?

3. Workshop "Historische Netzwerkforschung", University of Vienna

10.9.2010

Adliges Ehrverständnis im Spannungsfeld von königlichem Pflichtanspruch und militärischer Funktionalität im preußischen Offizierkorps im 18. Jahrhundert.

Ehre und Pflichterfüllung als Codes militärischer Tugenden. Jahrestagung des Arbeitskreises Militärgeschichte (AKM) e. V., University of Bern

17.5.2010

Netzwerke im preußischen Offizierkorps.

Kolloquium zur Militärgeschichte für Nachwuchswissenschaftler, University of Mainz

22.3.2010

Die Rekrutierung der militärischen Elite: Netzwerke im preußischen Offizierkorps 1713-1786, Komazawa University, Tokio

11.9.2009

Kriegserinnerungen preußischer Offiziere im Spiegel ihrer Bittschriften.

Militärische Erinnerungskulturen vom 14. bis zum 19. Jahrhundert. Gemeinsame Tagung des Arbeitskreises Militär und Gesellschaft in der Frühen Neuzeit und des Teilprojektes B 10 des SFB 434 "Erinnerungskulturen" (Gießen), University of Gießen

25.9.2009

Geburt und Rekrutierung: der Eintritt in die Militärgesellschaft.

8. Arbeitstagung der Arbeitsgemeinschaft „Frühe Neuzeit”: Grenzen und Grenzüberschreitungen. Stand und Perspektiven der Frühneuzeitforschung, RWTH University of Aachen

22.11. 2008

„Mein lieber Landesvater” – Die preußischen Offiziere zwischen Regionalismus und Zentralisierung., University of Potsdam

Landesgeschichtliche Vereinigung Brandenburg und Berlin (National Historical Association)

Militär und Gesellschaft in der Frühen Neuzeit e.V. (Historical Association of Military and Society in Early Modern Times)

Google Scholar link

https://scholar.google.com/citations?hl=en&user=1iLNhb0AAAAJ

Advancement Award for Military History and Military Technology (October 2017)

German Ministry of Defense and Department of Military Technology and Procurement for outstanding academic publications

2005-2006 Wamata Aids Prevention Center (Tanzania)

2006-2007 Military History Research Center of the Armed Forces (Germany)

2007-2013 University of Potsdam (Germany)

2011-2013 University of Applied Sciences Potsdam (Germany)

2013-2014 Lanna Business Services (Thailand)

2015-2016 Jiangxi Science and Technology Normal University (China)

2016-today Prince Mohammad Bin Fahd University (Saudi Arabia)

2008/2009

Introduction to European Military History (Graduate Students, University of Potsdam)

2009/2010

Social History and Military History in Europe (Undergraduate Students, University of Potsdam, Germany)

2011/2012

Introduction to World History (Undergraduate Students, University of Applied Science, Potsdam, Germany)

2012

Academic Writing and Research (Undergraduate Students, University of Applied Science, Potsdam, Germany)

2015-2017

History of Tourism

World History

Tourism and Law

International Law

Introduction to Sociology and Politics

Introduction to International Relations

(Undergraduate Students, Jiangxi Science and Technology Normal University, Nanchang, China)

2016-2017

World History

Written Communication

Oral Communication

Critical Thinking

Professional Development

Assessment II

Writing and Research

(Undergraduate Students, Prince Mohammad Bin Fahd University, Al Khobar, Saudi Arabia)

 

Military History, Gender History, Early Modern Europe History, Cultural History